Veranstaltungsverbot - Informationen zu COVID-19 (Coronavirus)

Aufgrund der aktuellen Ereignisse im Zusammenhang mit dem Coronavirus (COVID-19) dürfen Veranstaltungen aus Sicherheitsgründen bis mindestens zum 08.06.2020 nicht stattfinden.

Wir stehen derzeit in Verbindung mit allen Veranstaltern und klären ab, welche Events ersatzlos abgesagt, an einem späteren Datum nachgeholt, oder stattfinden werden. Über eine endgültige Absage und eine Rückerstattung der Tickets entscheidet der Veranstalter. Sobald wir eine Information erhalten, ob ein Event abgesagt- oder verschoben wird, senden wir Ihnen eine E-Mail. Kontrollieren Sie daher regelmässig Ihr E-Mail Posteingang inklusive Spamordner. Falls Sie noch keine E-Mail von uns erhalten haben, sind wir entweder noch in Abklärungen mit dem Veranstalter oder der Event findet statt. Verschobene und abgesagte Events werden fortlaufend auf unserer Webseite www.seetickets.ch aktualisiert.

Wichtig für Kundinnen und Kunden, welche die Tickets an einer Vorverkaufsstelle gekauft haben oder in deren Konto keine E-Mail Adresse hinterlegt ist: Bitte überprüfen Sie den Status des Events auf unserer Webseite oder auf der Webseite des Veranstalters. 

FAQ COVID-19 (Coronavirus)

Aktuelle Infos beim Bundesamt für Gesundheit BAG

Letzte Aktualisierung 28.05.2020, 11:30 Uhr

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.